Die richtige Vorbereitung deiner Haare

Hallo ihr lieben brides2be, 


diesen Blogbeitrag möchte ich einem sehr wichtigen Thema widmen: die perfekte Vorbereitung deiner Haare. 


Neben dem Können, den speziellen Techniken und den richtigen Produkten, ist für die perfekte Frisur vor allem die Vorbereitung deiner Haare ausschlaggebend. 


Wieso? Denn selbst wenn man die besten Produkte verwendet und schon 1000 Köpfe gestylt hat, kann ich als Stylist kein optimales Ergebnis erzielen, wenn das Haar z.B. voll mit Silikonen ist oder die Braut mit einem fettigen Haaransatz kommt. 


Deswegen hier die wichtigsten Punkte, die es zu beachten gilt:


1. Bitte die Haare morgens oder am Abend vorher noch waschen (kommt darauf an ob deine Ansätze schnell nachfetten).


2. Die Haare komplett trocken föhnen. Bitte nicht mit nassen/feuchten Haaren und/oder Dutt ins Bett gehen. 


3. Die Haare insg. 2x mit normalem/reinigendem Shampoo waschen (keine 2 in 1 Produkte). 


4. Am besten keine Spülung verwenden. Wenn du ohne diese deine Haare nicht kämmen kannst, dann kannst du eine Spülung verwenden, aber nur in die Spitzen und wenn diese keine Silikone enthält (wichtig: keine Leave-in Produkte benutzen). 


5. Alles bitte gründlich auswaschen (min. 4-5 Minuten!). 


All das sind wichtige Punkte, die ich aus meiner Erfahrung heraus den Bräuten immer mitgebe, denn nur so kann ich sicherstellen, dass die Frisur zum Schluss auch so aussieht und hält wie sie soll ☺


Alles Liebe, 

Eure Sandra

Mit Herz und Haar